Menü Schließen

Schlagwort: Essen (Seite 1 von 4)

Weihnachten: 4 kreative Geschenk-Ideen aus dem Ruhrgebiet.

Nicht mehr lange, dann ist schon wieder Weihnachten. Damit das in diesem Jahr nicht wieder in Stress ausartet, gibt’s in diesem Video 4 kreative Geschenk-Ideen aus dem Ruhrgebiet. Denn im Revier gibt es viele Künstler und Designer, die ausgefallene Souvenirs und Kleidungstücke herstellen.

Ein Film von Denise Matthijsse und Matthias Schwarzer.

Im Auftrag und mit Unterstützung von Ruhr Tourismus (Werbung).

Entspannter Feierabend im Kino: CinemaxX AFTER WORK kommt nach Essen und Krefeld

Werbung


image

Lust auf einen entspannten Feierabend mit Kino, Musik, kühlen Drinks und leckeren Snacks? CinemaxX AFTER WORK kommt zurück nach Essen und Krefeld. 

Am 14. November ab 18 Uhr sorgt ein DJ mit lässiger Musik für einen gelungenen Ausklang des Tages. Anschließend ist Star-Kino garantiert: Gezeigt wird der neue Blockbuster „Mord im Orient Express“ mit u.a. Johnny Depp, Judi Dench, Kenneth Branagh. 

Die CinemaxX „AFTER WORK“ Kombitickets (ab 13,00 €) gibt es an den Kinokassen der teilnehmenden Kinos und den dortigen Ticketautomaten, auf www.cinemaxx.de/afterwork oder per Smartphone-Apps, welche unter www.cinemaxx.de/app kostenlos heruntergeladen werden können.

So läuft der Abend ab:

18:00 bis 19:30 Uhr:
DJ-Performance im Foyer mit LIVE DJ-Set

Welcome-Drink:
Johnnie Walker & Schweppes
oder
Lemonaid+

19:30 Uhr:
Filmstart: „Mord im Orient Express“ (ohne Vorprogramm)

Worum geht’s in dem Film?
Der legendäre belgische Privatdetektiv Hercule Poirot (Kenneth Branagh) ist auf dem Weg nach London. Doch sein nächster Fall erwartet ihn überraschend schon unterwegs: Im luxuriösen Orient-Express, der von Istanbul nach Calais fährt, will der amerikanische Kunsthändler Ratchett (Johnny Depp) Poirot als Leibwächter engagieren. 

Der Detektiv lehnt ab. Prompt wird Ratchett tags darauf tot aufgefunden, seine Leiche übersät mit Messereinstichen. Händeringend bittet der Chef der Eisenbahnlinie Bouc (Tom Bateman) Poirot um Hilfe. Denn da der Zug im Schnee feststeckt, muss sich der Täter noch an Bord befinden.Somit sind alle Mitreisenden verdächtig, darunter Ratchetts Assistent (Josh Gad), sein Diener (Derek Jacobi), Prinzessin Dragomiroff (Judi Dench), die Gouvernante Mary Debenham (Daisy Ridley), Witwe Hubbard (Michelle Pfeiffer) und Professor Hardman (Willem Dafoe).

Eile ist geboten, schließlich ist das Motiv völlig unklar. Weitere Morde sind also nur auszuschließen, wenn der Täter schleunigst überführt wird. Doch Hercule Poirot wäre nicht Hercule Poirot, wenn er nicht schon eine Theorie hätte – die er allerdings vor Verdächtigen wie Zuschauern lange geheim hält …

image

Fotos: CinemaxX/20th Century Fox

Goldener Herbst im Ruhrgebiet: Die 4 schönsten Ausflugsziele.

Zeit für die goldenen Seiten des Ruhrgebiets: Wir machen einen Ausflug zu den Hot-Spots für einen vernünftigen Herbst-Ausflug! Mit dabei: Das Freilichtmuseum in Hagen, der verwunschene botanische Garten an der Ruhr Universität Bochum, die Neu-Isenburg-Ruine in Essen und das Schloss Schwansbell in Lünen.

Ein Film von Denise Matthijsse und Matthias Schwarzer.

Im Auftrag und mit Unterstützung von Ruhr Tourismus (Werbung).

Kuriose Kunst im Ruhrgebiet: 4 sehenswerte Ausflugsziele.

Kennt ihr den tanzenden Strommast? Oder das Ufo von Lünen? Oder die komische Brücke über dem Rhein-Herne-Kanal? Nein? Das Ruhrgebiet hat an jeder Ecke Kunst, Kunst, Kunst zu bieten. Und die kann definitiv nicht weg.

Ein Film von Denise Matthijsse und Matthias Schwarzer.

Im Auftrag und mit Unterstützung von Ruhr Tourismus (Werbung).

Einzigartig: 4 Dinge, die man nur im Ruhrgebiet erleben kann.

Spazierengehen in der Luft, Baden auf einem alten Zechengelände – oder einfach mal die beste Currywurst der Welt essen. Es gibt Dinge, die gehen einfach NUR im Pott – und nirgendwo sonst!

Ein Film von Denise Matthijsse und Matthias Schwarzer.

Im Auftrag und mit Unterstützung von Ruhr Tourismus (Werbung).

CinemaxX AFTER WORK: Hier erlebt ihr einen ganz besonderen Feierabend.

Werbung


image

Lust auf einen ganz besonderen Kinoabend im Pott? Am 13. Juni findet wieder das CinemaxX AFTER WORK statt. An elf Standorten, darunter auch in Essen und Krefeld, könnt ihr in entspannter Atmosphäre kühle Drinks und leckere Snacks genießen, während ein DJ für die passende Live-Musik sorgt. Action und Spannung bringt im Anschluss der neue Blockbuster „Die Mumie“ in 3D

Infos und Tickets (ab 13,00 €) gibt es hier.

Das Event beginnt am 13. Juni um 18 Uhr. Bis 19.30 Uhr erwartet euch ein entspanntes DJ-Set und ein Welcome-Drink: Johnnie Walker & Schweppes oder Lemonaid.

Um 19:30 Uhr beginnt “Die Mumie” ohne Vorprogramm.

Das „AFTER WORK“ Kombi-Ticket umfasst einen Welcome-Drink, Snacks und das neueste Filmhighlight (ab 13 €). Vodafone Kunden erhalten vergünstigte Tickets (ab 9€). 

Worum geht es im Film “Die Mumie”?

Durch einen Zufall ist Nick Morton (Tom Cruise) dabei, als ein Grab geöffnet wird, in dem seit mehreren Jahrhunderten ein mysteriöser Sarkophag liegt. In ihm liegt Prinzessin Ahmanet (Sofia Boutella), die bei lebendigem Leibe begraben wurde. Aus ihrem düsteren Todesverlies befreit, bahnt sich die Prinzessin den Weg in die Gegenwart und sinnt auf Rache an der Menschheit.

Die CinemaxX „AFTER WORK“ Kombitickets (ab 13,00 €) gibt es an den Kinokassen der teilnehmenden Kinos und den dortigen Ticketautomaten, hier im Netz oder per Smartphone-Apps, welche hier kostenlos heruntergeladen werden können.

Pressefoto: Universal / Die Mumie

checkpott.thema: Radtour durchs grüne Ruhrgebiet.

Wer alle Facetten des Ruhrgebiets erkunden möchte, sollte das auf dem Fahrrad tun: Ein dichtes Radwegenetz von über 1.200 Kilometern Länge durchzieht das Revier  und bietet die perfekte Basis, Natur und Industriekultur auf dem Drahtesel zu erleben. In diesem Video stellen wir euch eine besonders schöne Radroute vor.

Ein Film von Denise Matthijsse und Matthias Schwarzer.

Im Auftrag und mit Unterstützung von Ruhr Tourismus (Werbung).

checkpott.thema: 4 urbane Szeneviertel im Ruhrgebiet

Wer braucht schon Berlin-Kreuzberg? Das Ruhrgebiet ist bunt, individuell und kreativ. Hier gibt es viele Szeneviertel mit besonderen Läden, coolen Cafés und stylischen Bars zum Shoppen und Verweilen. Wir haben sie unter die Lupe genommen.

Ein Film von Denise Matthijsse und Matthias Schwarzer.

Im Auftrag und mit Unterstützung von Ruhr Tourismus (Werbung).

checkpott.thema: 4 außergewöhnliche Hotels im Ruhrgebiet

Außergewöhnlich übernachten – kein Problem im Ruhrgebiet! Wir stellen euch vier ungewöhnliche Hotels vor, jedes mit einem anderen Schwerpunkt. Mit dabei: Das Parkhotel und Ruhrcamping für Frischluftfanatiker, das Road Stop Motel für Fans des „american way of life“ und das „In Hostel Veritas“ für kreative Sparfüchse. 

Ein Film von Denise Matthijsse und Matthias Schwarzer  

Im Auftrag und mit Unterstützung von Ruhr Tourismus (Werbung).

checkpott.thema: 4 Ausflugstipps für den Winter im Ruhrgebiet.

Im Winter kann es im Ruhrgebiet schon mal richtig „usselig“ werden. Doch nicht verzagen: checkpott fragen! In diesem Video zeigen wir euch 4 spannende Indoor-Attraktionen, bei denen ihr garantiert weder nass noch kalt werdet. Mit dabei: Das Phänomania Erfahrungsfeld in Essen, die DASA Arbeitswelt Ausstellung in Dortmund, das Grusellabyrinth in Bottrop und Superfly Ruhr in Duisburg.

Ein Film von Denise Matthijsse und Matthias Schwarzer.

Im Auftrag und mit Unterstützung von Ruhr Tourismus (Werbung).

© 2018 checkpott. Alle Rechte vorbehalten.

Thema von Anders Norén.